• News für Thun

Zum neuen Jahr

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Gemeinde

Auch im vergangenen Jahr durften wir als Gemeinde viele schöne Stunden in der Markuskirche verbringen: bei Gottesdiensten, Kaffee und Züpfe, gemeinsamen Essen und ebenso an Gemeinschaftsnach­mit­tagen und im Gemeindegebet. Immer wieder dürfen wir einander im Gebet und in unserem Schaffen unterstützen und meist klappt es ja ganz gut.

Nur: Auch im letzten Jahr haben treue Mitarbeitende ihr aktives Mitschaffen – z.B. aus gesundheitlichen Gründen – beendet oder reduziert. Das tut jedes Mal weh und ist immer ein schmerzhafter Verlust. Dies umso mehr, als es sich gezeigt hat, dass es sehr schwierig ist, neue Leute für die doch nach wie vor zahlreichen Ämter zu gewinnen. Schon heute können wir nicht mehr alle Dienste zur vollen Zufriedenheit ausführen. Und es wird dieses Jahr vorkommen, dass wir auf gewisse Dienste (allenfalls auch auf Gottesdienste) verzichten müssen, weil es nicht gelingt, diese mit dem nötigen "Personal" zu bestücken.

Spürst du die Berufung, in einem Team mitzuarbeiten? – Dann bist du herzlich eingeladen, mit uns vom Bezirksrats Kontakt aufzunehmen…

Für den Bezirksrat: Markus Aerni, Ruedi Freiburghaus, Anita Kromah