Gebet

 

"Und noch etwas sage ich euch: Wenn zwei von euch hier auf der Erde darin eins werden, um etwas zu bitten – was immer es auch sei – , dann wird es ihnen von meinem Vater im Himmel gegeben werden. Denn wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich in ihrer Mitte."            Matthäus 18, 18-20

Gebete sind uns wichtig. Im Gebet wollen wir einander stärken, ermutigen und für einander einstehen. Nebst den Segungsgebeten während des Gottesdienstes bieten wir die Möglichkeit, uns in verschiedenen Gruppen zu treffen. Sei es beim Gemeindegebet, beim Missionsgebet oder beim Samstagmorgen-Gebet. Genaue Daten und Örtlichkeiten erfahren Sie im Monatsblatt mit den Gemeindedaten.

Auskunftspersonen:

  • Gemeindegebet: Evelyne und Beat Schären, Tel. 033 335 43 51
  • Missionsgebet: Esther Pfister, Tel. 033 222 84 21